MEINE ERFAHRUNGEN MIT DER VISIOPLANHAUS GMBH:

„Die Aufgabe war sportlich – aufgrund eines beruflich bedingten Umzuges bzw. eines festen Verkaufstermins für das alte Haus standen für die gesamte Planung und Realisierung meines Bauvorhabens ganze 11 Monate Zeit zur Verfügung. Zusätzlich kam noch das Problem hinzu, dass ich beruflich stark eingebunden war, sehr weit entfernt wohnte und so nur recht wenig Zeit für das gesamte Projekt bzw. die Gespräche und Bau-Kontrollen vor Ort hatte.
Ich stand anfangs mit mehreren Generalübernehmern im Kontakt. Aber schon sehr schnell zeichnete sich ab, dass VisioPlanHaus aufgrund der hohen Flexibilität, der sehr genauen Umsetzung meiner Wünsche und der kompetenten Beratung Favorit für den Hausbau sein würde. Die Unterlagen für den Bauantrag waren umgehend erstellt und alle erforderlichen Anträge bei Behörden, Versorgern etc. wurden unterschriftsreif vorbereitet. Das Wichtigste aber: die eigentliche Bauphase ab Erteilung der Baugenehmigung war mit 7 Monaten äußerst kurz. Da alle Gewerke zeitlich optimal aufeinander abgestimmt waren und die Handwerker sich überwiegend auch untereinander kannten, lief alles „Hand in Hand“. Der Bauleiter kümmerte sich immer umgehend und engagiert um jedes Problem oder um im Verlauf der Arbeiten noch hinzukommende Sonderwünsche. Die Ausführungsqualität der Arbeiten war durchgehend sehr gut – einzig und alleine hätte die Beratungsqualität der Handwerker an einigen wenigen Stellen besser sein können. Das ist aber eher Klagen auf sehr hohem Niveau, da die von VisioPlanHaus vorgesehenen Standards eigentlich schon alles sehr gut abdecken.

Der Umzug konnte also planmäßig stattfinden. Da ein Hausbau eine sehr komplexe Angelegenheit ist, gab es nach dem Umzug natürlich einige Kleinigkeiten, die noch nachgebessert werden mussten. Aber auch hier hat VisioPlanHaus zuverlässig und ohne große Diskussionen alle erforderlichen Arbeiten erledigt, so dass man nun wirklich von einem „perfekten Haus“ sprechen kann. Bei all dem sollte jeder zukünftige Bauherr berücksichtigen, dass es immer eine intensive Zusammenarbeit zwischen ihm und VisioPlanHaus ist. Diese erfordert natürlich Zeit und viel Selbstdisziplin – je besser und genauer die eigenen Planungen sind und je weniger kurzfristige Änderungswünsche es gibt, desto problemloser läuft später alles ab.

Alles in allem kann ich die Firma VisioPlanHaus also bestens empfehlen.“

FAMILIE OSTER ALTRICH

„Auf Empfehlung bereits zufriedener Kunden haben wir unser Haus mit Visioplanhaus gebaut und unsere Erwartungen wurden in allen Punkten übertroffen. Herr Wüstefeld hat mit seiner Erfahrung und seinen Ideen die Planung zum Erlebnis gemacht, die dann durch einen passgenauen Vorschlag von Frau Hudiec umgesetzt wurde. Unser Bauleiter, Herr Esch, hat uns während der gesamten Bauphase betreut und stand uns zur Seite, sodass wir uns als Laien immer sehr gut aufgehoben gefühlt haben. Nun steht unser Haus wie geplant und wir sind äußerst zufrieden. Wir empfehlen Visioplanhaus insbesondere denjenigen, die Wert auf Individualität, Qualität und eine sympathische, professionelle Begleitung legen. Vielen Dank an das gesamte Team von Visioplanhaus und insbesondere an Herrn Wüstefeld, Herrn Esch und Frau Hudiec.“

MIRA UND TOBIAS BECKER

„Und jetzt ein riesiges DANKESCHÖN !!!

Ich bedanke mich bei der Firma VisioPlanHaus und vor allem bei DIR Ralf ganz herzlich! Ich bin nach wie vor sehr froh über meine Entscheidung, mit VisioPlanHaus zu bauen. Ihr leistet professionelle, zuverlässige, fachgerechte Arbeit.

Ich werde Eure Firma weiter empfehlen. Mein Bauleiter hatte zu jeder Zeit ein offenes Ohr für mich, um meine Fragen auf kompetenteste Weise zu beantworten. Um meine Anliegen kümmerte er sich stets zuverlässig und so schnell wie möglich. Ihr habt aus meiner Vision „Haus“ Realität gemacht…..auf perfekteste Art und Weise!

Das ist VisioPlanHaus! Ergänzen möchte ich noch, dass der vertrauensvolle, wertschätzende, freundschaftliche Umgang, den das VisioPlanHaus-Team dem Bauherrn gegenüber bringt, dazu beiträgt, dass die Bauzeit eine sehr schöne Zeit wird!“

EDITH GREIF